Großer Kindermalwettbewerb fordert kleine Künstler heraus

Werbetipps-ButtonWenn es um die Frage geht, welches Erlebnis mit Freunden das Schönste war, dann wissen Erwachsene häufig gar keine so rechte Antwort. Bei Kindern ist das hingegen ganz anders. Da ist das perfekte Erlebnis meist direkt im Kopf präsent und ein glückliches Lächeln macht sich auf den Lippen breit. Diesem Thema nimmt sich nun der Malwettbewerb des Trifels Verlag aus Frankfurt an. Junge Künstler und Künstlerinnen zwischen vier und 14 Jahren sind dazu aufgefordert, ihr schönstes Erlebnis mit Freunden im gemalten Bild festzuhalten. Anlass für den Malwettbewerb ist die im Sommer anstehende Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Aus diesem Grund steht der Malwettbewerb auch unter dem Slogan „Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 sind wir alle Freunde“.

Bei der Gestaltung haben die Kinder freie Wahl. Auch die Größe des Bildes ist nicht vorgeschrieben. Neben der Möglichkeit, alleine ein Bild zu malen ist es außerdem auch erlaubt, eine Gruppenarbeit einzureichen. Und wer weiß – vielleicht wird ja das gemeinsame Malen zum schönsten Erlebnis mit Freunden?! Zusammen mit der Adresse, dem Alter und Namen sowie einer Telefonnummer muss das gemalte Bild bis zum 2. Mai 2014 an den Trifels Verlag in Frankfurt geschickt werden. Und für alle Gewinner warten im Anschluss tolle Preise, die erneut für tolle Erlebnisse mit Freunden sorgen können.

Malwettbewerb mit tollen Preisen anlässlich der Fußball-WM 2014

Insgesamt dreißig glückliche Gewinnerkinder können sich im Anschluss an den Malwettbewerb freuen. Für das schönste Bild wartet ein Besuch im Freizeitpark Taunuswunderland auf den Gewinner sowie drei Freunde. Außerdem dürfen zwei Erwachsene die Gruppe begleiten. Ein Gewinner und vier Freunde können mit dem zweitschönsten Gemälde einen Tag bei Eintracht Frankfurt erleben. Für Fußball-Fans dürfte so ein kleiner Traum wahrwerden.

Für den 3. Bis 6. Platz gibt es jeweils ein Familienticket für den Frankfurter Zoo. Auf diese Weise lässt sich die tierische Artenvielfalt einmal ganz nah entdecken und erleben. Jeweils ein lustiges Gesellschaftsspiel wartet auch die Gewinner 7 bis 14; Platz 15 bis 18 darf sich über ein Familienticket für die Dauerausstellung im Deutschen Filmmuseum freuen. Auch die Plätze 19 bis 30 dürfen sich außerdem über tolle Preise freuen. Außerdem wartet auf die beste Gruppenarbeit ein besonderer Gewinn: ein Treffen mit Attila, dem Maskottchen von Eintracht Frankfurt. Einen ganzen Tag lang darf die Gewinnerklasse oder –kindergartengruppe das Leben von Attila kennenlernen und so erfahren, wie ein Adler seinen Tag verbringt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.