Kunden lieben Geschenke – Werbegeschenke

Der Kunde ist König. Und er ist ein Wesen, das wir nicht immer verstehen. Manchmal ist er ganz einfach und handelt logisch und nachvollziehbar. Hin und wieder aber sind seine Handlungen schwer verständlich und unberechenbar. So oder so, der Kunde will verstanden werden, auch dann, wenn er sich dem scheinbar widersprüchlich verhält. Letztlich muss man berücksichtigen, dass es nicht um Logik oder Pragmatismus geht, sondern um Emotionen. Jeder kennt das von sich selbst: Was uns an einem guten Tag nichts ausmacht, bringt uns an einem schlechten zur Weißglut. Bei so komplexen Gefühlslagen kann einem schon angst und bange werden, wenn man darüber nachdenkt, wie man seine Kunden glücklich machen kann. Und dennoch gibt es ein ganz einfaches Mittel, das (fast) immer funktioniert. Werbemittel. Zum Beispiel von www.wipex.ch.

Surprise, Surprise!

Kugelschreiber als WerbegeschenkNoch vor – sagen wir mal – 20 Jahren war es gar nicht so einfach, seine Kunden mit Werbegeschenken zu überraschen. Artikel zum Verschenken gab es zwar schon. Allerdings war die Auswahl nicht sonderlich groß. Die Köpfe von wipex.ch wissen das nur all zu gut, denn sie sind seit mehr als 20 Jahren im Geschäft. Schon damals war das Unternehmen immer auf der Suche nach Artikeln zum Verschenken, die nicht gerade Feuerzeuge, Kugelschreiber oder Maßbänder waren (wobei die auch heute noch existieren und nach wie vor beliebt bei Kunden sind). Mit einem bedruckten Kugelschreiber kann man Kunden nicht mehr wirklich überraschen, auch wenn er nützlich ist und ganz sicher nicht abgelehnt wird. Doch Werbegeschenke heute sind mehr als ein paar nette Produkte, die mit dem Logo und Firmennamen bedruckt werden. Es sind wahre Überraschungen, die in ganz erheblichem Maße zur Kundenzufriedenheit und somit zur Kundenbindung beitragen können.

Was gibt’s an Werbegeschenken?

USB-Stick als WerbeartikelEine Aufzählung aller Artikel zum Verschenken würde den Rahmen dieses Artikels völlig sprengen. Und letztlich wäre es auch nicht sinnvoll, alles aufzuführen, was man an Werbegeschenken kaufen kann. Nicht jeder Artikel passt zu jedem Unternehmen, zu jeder Branche oder zu jeder Persönlichkeit. Ein Feinkostladen wird kaum  versuchen, seine Kunden mit einem Kompass oder einer Trillerpfeife zu beglücken. Bei einem Geschäft für Sportartikel dagegen wären solche Artikel zum Verschenken durchaus passen. Das gleiche Geschäft wird aber nicht mit Taschenrechnern oder USB-Sticks bei seinen Kunden punkten wollen. Der PC-Shop dagegen dürfte mit diesen Artikeln den Geschmack seiner Kunden treffen. Man könnte die Aufzählung fast endlos fortsetzen, doch auch das sprengt den Rahmen hier. Eine kleine Aufzählung darüber, welche Bereiche für Werbegeschenke in Frage kommen, hilft aber, sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Und los geht’s, es gibt

  • Werbegeschenke speziell für den Sommer, Mitarbeitergeschenke, Tassen, Mailingverstärker, Holzartikel, Caps, Schirme, Artikel für Gesundheit und Beauty, Feuerzeuge (ja, die gibt es auch noch, erfreulicherweise!), Süßigkeiten, Lebensmittel, Artikel für Haushalt und Garten, Kalender, Lederwaren, Werbegeschenke für die Küche und den Garten, Mini-Radios, Computermäuse, Schlüsselanhänger, Schreibgeräte, Taschen, Uhren, Messer und und und …

Wie gesagt, es gibt noch viel mehr. So viel mehr, dass sich ein Besuch auf der Seite von wipex.ch in jedem Fall lohnt. Doch die große Auswahl an Artikeln ist nur die eine Seite der Medaille. Wer sich dafür entscheidet, Artikel zu verschenken, braucht auch guten Service.

Service ist das A & O

Wer von Anfang an genau weiß, was er will, wie viel davon und wie es gestaltet werden soll, der kommt bestens alleine klar und kann sich seine Werbegeschenke einfach selbst zusammenstellen. Doch nicht immer ist das der Fall, viele Unternehmen brauchen eine Beratung, wissen nicht genau, welche Produkte sie verwenden wollen oder haben sich noch keine Gedanken darüber gemacht, was am besten zu ihnen passt. In diesen Fällen ist ein guter Service unbedingt wichtig. Doch letztlich gilt das auch für all jene, die im Grunde alles selbst regeln. Irgendwann kommt immer der Punkt, da braucht man einen kompetenten Ansprechpartner. Bei wipex.ch ist man also bestens aufgehoben.

Bildnachweis: copyright by www.wipex.ch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.