Öko Messe-Displays aus Bambus

Öko-DisplayaDie Zahl der ökologischen Produkte hat in den letzten Jahren eine ungeheure Bandbreite erfahren. Man hatte zuweilen das Gefühl, dass es dabei gar nicht mehr um den Schutz der Umwelt ging, sondern nur noch um reine Marketingaktionen. Doch im Grunde ist das gar nicht so wichtig. Wenn es um Umweltschutz geht, kann man tatsächlich sagen, der Zweck heiligt die Mittel. Und wenn die ökologisch unbedenklich sind, umso besser.

Die Werbung entdeckt einen neuen Markt: die Erde

Werbung ist schnelllebig. Und sie muss wirken. Um diese beiden Naturgesetze kommt man nicht herum. Dementsprechend galt über viele Jahrzehnte in der Werbung der Grundsatz: Die Umwelt interessiert mich nicht, schließlich bezahlt sie mich auch nicht. Glückerlicherweise gehören derlei Plattitüden längst der Vergangenheit an. Und glücklicherweise wächst immer mehr die Überzeugung, dass es nicht darauf ankommt, dass die Umwelt irgendetwas zahlt. Sondern dass es von größter Bedeutung ist, dass der Mensch nicht derjenige wird, der irgendwann zahlt, und zwar für seine Verantwortungslosigkeit. Die Diskussionen der letzten Jahre um den Klimawandel und die Bedrohung der Umwelt haben bei vielen Menschen zu einem grundsätzlichen Umdenken geführt. Inzwischen ist es immer wichtiger, nicht irgendetwas zu kaufen, sondern es auch mit Verantwortung zu tun. Die Werbung hat diesen neuen Markt längst für sich entdeckt. Und selbst wenn sie die Mutter Erde hie und da tatsächlich „nur“ als neuen Markt sieht, statt als die Grundlage des Lebens. Auch hier gilt: Der Zweck heiligt die Mittel, wenn es denn der guten Sache dient.

Bambus-Displays: Unauffällig auffällig

Sie müssen gar nicht so dick auftragen, wenn es darum geht, Ihren Kunden zu vermitteln, dass Umweltschutz für Sie ein wichtiges Kennzeichen Ihres Unternehmens ist. Sie müssen es eigentlich nur durch Taten zeigen. Wenn Sie oft mit Displays arbeiten, wissen Sie, was für eine faszinierende Wirkung diese Form des Werbemittels hat. Es zieht die Blicke der Kunden auf sich, und wenn das Werbedisplay gut gestaltet ist und gut aussieht, dann wirkt allein das schon positiv auf Ihre Kunden. Werbedisplays aus Bambus versprühen noch einen ganz besonderen Reiz. Sie können sie verwenden, wie andere Displays auch, Sie werben mit Ihrem Produkt, und bestücken Sie mit allen wichtigen Informationen, die für den Kunden bedeutsam sind. Und sie demonstrieren gleichzeitig auf dezente und doch wirksame Art und Weise, dass sie nicht einfach losziehen und irgendwo preisgünstige Displays kaufen, sondern dass der Umweltgedanke zu Ihrer Unternehmens-Philosophie gehört.

Ein Öko-Aufkleber reicht nicht mehr aus

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kunden heutzutage nicht mehr so einfach zufriedenzustellen sind. Ob ihnen ein Produkt gefällt, entscheiden sie nach unterschiedlichen Kriterien. Zum einen geht es um die Fragen der Produkteigenschaften, der Qualität, der Herkunft und der Frische (im Falle von Lebensmitteln). Zum anderen geht es aber auch um mögliche Gesundheitswerte, Reinheit oder das Aussehen. Viele Faktoren entscheiden, was einem Kunden gefällt. Aber man kann es drehen und wenden, wie man will: das Auge „isst immer mit“. Mit einem optisch ansprechenden Werbedisplay aus Bambus ist es daher leicht möglich, das eigene Bewusstsein nach außen zu tragen und dem Kunden ein Bild von verantwortungsvollem Verhalten zu vermitteln. Auch hier haben Untersuchungen gezeigt, dass ein Bambus-Display mehr positive Wirkung erzielt als man im ersten Moment vielleicht denken mag.

Noch zwei Tipps

Wenn Sie sich für eine Präsentation mit einem Messedisplay aus Bambus entscheiden, sollten Sie auf zwei Dinge achten. Zum einen muss das Display so gestaltet werden, dass es optisch zu Ihrem gesamten Erscheinungsbild passt. Und zum anderen sollten Sie sich zumindest ein klein wenig Informationen über Ihr Werbemittel beschaffen. Das bedeutet keinesfalls, dass Sie zu dem Thema eine Doktorarbeit schreiben müssen. Aber es ist immer besser, wenn man zumindest ein gewisses Basiswissen hat. Falls ein Kunde einmal mehr Interesse an Ihrem Werbedisplay zeigen sollte als an der Botschaft darauf.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.