Beiträge

Transparente Briefumschläge: Neugier inklusive

Briefumschlag transparentWer heutzutage Werbung machen will (oder muss), hat es nicht leicht. Es ist ein wenig wie der Versuch, ein neues Lied zu komponieren. Irgendwie scheint es schon fast alles zu geben, das Rand neu zu erfinden, wird immer schwieriger. Deswegen klingt vieles, was heute im Radio läuft, ein wenig so, als hätte man es schon einmal gehört. Vor einem Jahr, vor drei Jahren oder vor zehn Jahren. Mit der Werbung ist es ähnlich. Die Kreativen der Agenturen schwitzen immer heftiger beim Versuch, neue Kampagnen zu entwickeln, Ideen auszuarbeiten, die überraschen und somit die bestmögliche Wirkung erzielen. Dabei wird zum Teil eine Menge Geld in die Hand genommen, und doch gibt es keine Garantie dafür, dass das Konzept – wie es auch aussehen mag – funktioniert. Doch es geht auch einfacher. Transparente Briefumschläge sind günstig und effektiv. Aus einem sehr einfachen Grund. Das Unternehmen „Blanke“ hat sich auf die Produktion transparenter Briefumschläge spezialisiert.

Neugier siegt!

Um an neue Kunden zu kommen oder bestehende zu halten, war früher nicht viel nötig. Deshalb war Werbung zum Beispiel in den 1960er oder 70er Jahren häufig trocken und langweilig. Die Konkurrenz war im Gegensatz zu heute nur gering ausgeprägt und so reichte es, den Kunden glaubhaft zu machen, dass das eigene Waschpulver die Wäsche so weiß macht, weißer geht es gar nicht. Selbst „verbesserte Formeln“, die das Ergebnis noch weiter optimieren sollten, waren kein Problem, obwohl doch die Frage nahelag: Wenn es weißer nicht geht, warum dann eine neue Formel?

Wie auch immer, inzwischen bedeutet Werbung, sich gegen eine Vielzahl von Konkurrenten durchsetzen zu müssen, immer begleitet von der Befürchtung, dass die Kunden sich abwenden und das, was sie brauchen, woanders kaufen. Die Folge ist nun, dass Werbung sich sehr viel mehr Mühe gibt, um die Gunst der Kunden zu bekommen. Dabei lässt sich durchaus Originelles entdecken. Teils witzig, teils spannend, mal mit einer gelungenen Pointe, mal mit besonderen Figuren, erfindet sich Werbung tatsächlich immer wieder neu. In welcher Form auch immer sie realisiert wird, gewinnen kann nur Werbung, die neugierig macht. Transparente Briefumschläge tun das, denn sie deuten an, verraten aber nicht zu viel. Man sieht etwas, weiß aber nicht genau, was es ist. So entsteht Neugier, man will wissen, was sich hinter dem befindet, was man erahnt. Neugier siegt in jedem Fall.

Blanke GmbH: Alles andere als eine „Klitsche“

Die Blanke Briefhüllen GmbH ist breit aufgestellt, hat viel Erfahrung und befindet sich seit ihrer Gründung in Privatbesitz. Dabei agiert das Unternehmen nicht nur hierzulande, sondern in ganz Europa. Transparente Briefumschläge sind über die Landesgrenzen hinaus beliebt und Blanke hat sich einen großen Kundenkreis geschaffen. Verwundern kann das nicht, denn immerhin bietet das Unternehmen mit über 4.500 ständig verfügbaren Produkten nicht nur eine außergewöhnlich große Auswahl, sondern Zuverlässigkeit und eine hohe Qualität.

Große Vielfalt, schneller Versand

Wer bei Blanke transparente Briefumschläge bestellt, kann sicher sein, dass alles reibungslos über die Bühne geht. Innerhalb von 24 Stunden arbeitet die Logistik Schritt für Schritt daran, dass jede Bestellung an den Kunden versendet wird. Das Team setzt sich zusammen aus erfahrenen Fachkräften, die genau wissen, was sie tun und aus jungen Nachwuchskräften und Auszubildenden, die professionell ausgebildet werden. Neben transparenten Briefumschlägen gibt es bei Blanke Briefumschläge mit und ohne Fenster, Werbeversandtaschen, Selbstklebebriefumschläge, Werbeumschläge, Umschläge für Kuvertierautomaten und diverse Sonderanfertigungen. Alle Produkte werden im Flexo- oder Offsetdruck hergestellt. Von der Hochwertigkeit der Produkte und der Zuverlässigkeit beim Service konnten sich Banken, Versicherungen, Verlage, Industrie und Handel bereits überzeugen. Blanke weiß, wie man zufriedene Kunden schafft und arbeitet täglich daran, das noch besser zu machen. So wie eine Vielzahl der Kunden daran arbeitet, bei ihren Kunden ein Größtmaß an Neugier zu wecken – durch transparente Briefumschläge.